Zitronen-Eistee mit frischer Minze

Zitronen-Eistee mit frischer Minze
Vorbereitungszeit 0
Schwierigkeit Leicht
Zitronen-Eistee mit frischer Minze
Nährwerte pro Person
18 kcal
0.1g Eiweiß
3g Kohlenhydrate
0.1g Fett

Ein kalter Tee an heißen Tagen - was gibt es Besseres? Richtig, selbstgemachten Eistee ohne Zuckerzusatz. Davon enthalten herkömmliche Eistee mit Zitrone aus dem Supermarkt für gewöhnlich viel zu viel. Zubereitet mit dem nu3 Bio Chill Down Tee, etwas frischer Minze und aromatischen Pfirsichscheiben stellt unser Zitronen-Eistee jegliche Konkurrenz in den Schatten. Mit kleinem Aufwand und großer Wirkung kannst du dir hiermit deinen Zitronen-Eistee selber machen!

Schritt

Zuerst den Tee mit kochendem Wasser aufbrühen und dann Pfirsichscheiben, Zitronensaft und Minzblätter hinzufügen.

Schritt

Lasse ihn mindestens zwei Stunden lang ziehen und im Kühlschrank kalt werden. Alternativ gibst du Eiswürfel in den Eistee. Zitrone in Scheiben schneiden und dazugeben.

Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 75 kJ / 18 kcal
Fett 0.1 g
Gesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate -
ungesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 3 g
Zucker 3 g
Eiweiß 0.1 g
Salz -
Natrium -
Ballaststoffe 1 g