Die Food Trends 2019

Die neuesten Trends für Küche und Gaumen

Entdecke mit uns die Food Trends von morgen! Die Food Branche steckt voller Dynamik und so entwickeln sich mit jedem neuen Jahr auch neue Food Trends. Was dich 2019 erwartet? So viel können wir schon jetzt verraten: knallig buntes Essen, tierische Snacks, neue Lebensmittel und Bekanntes in abgewandelter Form – es wird bunt, magisch und unwiderstehlich lecker!

Bist du neugierig geworden? Wir stellen dir die 10 wichtigsten Food Trends 2019 vor und zeigen, was im nächsten Jahr auf unseren Tellern landen wird!

1. SCHWARZE SAPOTE

Obst mit Schokoladengeschmack

Eine Frucht, die nach Schokolade schmeckt? Klingt zu eigentlich zu schön um wahr zu sein: die schwarze Sapote (Diospyros Digyna) – eine aus Mexiko und Guatemala stammende, tomatenförmige Frucht, die auf den ersten Blick an eine grüne Kaki erinnert.

 

Ihr Inneres ist cremig und zugleich ein kalorienarmer Genuss mit dem Geschmack von Schokoladenpudding. Deshalb wird sie auch oft Schokoladenpudding-Frucht genannt. Das Fruchtfleisch kann direkt aus der Schale gelöffelt werden. Auch in Milch, als Brotaufstrich oder in Müslis schmeckt die Frucht richtig gut. Bislang ist sie nur in wenigen Delikatessenläden zu finden. Wir hoffen, dass sich das bald ändert!

2. ESSBARE TRINKHALME

Für einen gesunden Planeten

Jedes Jahr landen Milliarden Plastikstrohhalme in unseren Ozeanen. Um der Umweltverschmutzung durch Plastik entgegenzuwirken, wird nach umweltfreundlichen Alternativen gesucht.

 

Neben Trinkhalmen aus Metall, Bambus oder Glas tüfteln Produktentwickler auch an essbaren Trinkstrohhalmen. Online kannst du bereits Trinkhalme auf Basis von Apfeltrester, den Pressrückständen bei der Herstellung von Apfelsaft, kaufen – sie sind nicht nur nachhaltig, sondern schmecken auch fruchtig nach Apfel. Eine köstliche Knabberei während des Getränks!

3. KNABBERSPASS INSEKTEN

Auf der Suche nach neuen Proteinquellen

Heuschrecken, Schaben, Grillen oder Käfer: Insekten erscheinen mehr und mehr als sinnvolle und nachhaltige Wahl, um die Proteinzufuhr der immer weiter wachsenden Weltbevölkerung sicherzustellen. Sie sind proteinreich, enthalten verschiedene Vitamine und Mineralien und sind in großen Mengen vorhanden.

 

Neben Insektenburgern oder Insektenriegeln gibt es mittlerweile auch Insektenpulver, um Getränke oder Gerichte zu verfeinern. Ob Insekten unser neues Fleisch werden? Wir sind auf den Food Trend von 2019 gespannt!

4. HEALTHY HEDONISM

Sinnlicher Genuss

„Paleo“, „free from“, „clean eating“ – Begriffe, die die meisten schon einmal gehört haben und mit denen man vermutlich zuerst Verzicht und Einschränkung assoziiert.

 

Doch neben Gesundheit und einer ausgewogenen Ernährung rückt für einem immer größer werdenden Anteil der Bevölkerung auch der Genuss in den Vordergrund. Damit einher geht der Abschied vom rein funktionalen Blick auf unsere Mahlzeiten – gesundes Essen und Genuss gehören zusammen: Ernährung soll zwar gesund sein, aber gleichzeitig auch gut schmecken und Spaß machen. Healthy Hedonism bezeichnet genau diese Symbiose zwischen Gesundheit und Genuss. Weitere Informationen findest du im Food Report 2019!

5. SUSHI BURRITO

Japan trifft Mexiko

Sushi in der Größe eines Burritos? Genau! Bei diesem Trend kommt Sushi als Burrito daher – eines der neuesten Ergebnisse der Fusions-Küche. Die Zubereitung der mit knackigen Zutaten prall gefüllten Sushi Burritos ist kinderleicht. Statt aus Weizenfladen wird der Sushi Burrito aus einem hauchdünnen Nori-Blatt gerollt und umhüllt so die bunte Burrito-Füllung aus Reis, Gemüse und Hühnchen.

 

Entdecke Sushi to go – mit mexikanischen Wurzeln: super schnell gerollt, nach deinen Wünschen variierbar und ideal zum Mitnehmen!

6. COOKIE DOUGH

Naschen ausdrücklich erlaubt!

Hast du es auch als Kind geliebt, nach dem Backen die Teigschüssel auszuschlecken? Aufgepasst!

 

Cookie Dough ist in aller Munde. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Hierbei handelt es sich eigentlich um nichts Anderes als rohen Keksteig. Der Teig enthält dabei weder Ei noch Backpulver und kann daher auch roh vernascht werden. Übrigens: Ausgesprochen heißt der Riesenkeksklumpen “dou”, nicht “daff”. Die beliebteste Sorte des Trendteigs in den USA: Chocolate Chip Cookie Dough. Unter #cookiedough findest du weitere köstliche Sorten!

7. VERRÜCKTE EISKREATIONEN

Die wundervolle Welt der Eiscreme…

Eis Trend Nr. 1: Egg Waffles. Ursprünglich kommen die besonderen Waffeln aus Hong Kong und sind dort ein beliebter Street Food-Snack. Sie werden in einem speziellen Waffeleisen gebacken, sehen aus wie Waffeln mit Blasen und erinnern an überdimensionale Knackfolie.

 

Eis Trend Nr. 2: Rolled Ice Cream oder auch „Cold Stone Ice“ – ein Snack, den es auf vielen Straßenmärkten Thailands gibt, und der jetzt zu uns schwappt. Für die kleinen Kunstwerke wird eine cremige Eismasse mit Toppings deiner Wahl auf einer kalten Platte gemischt und zu zarten Eiscremeröllchen geformt – vor deinen Augen frisch und ganz nach deinen Wünschen zubereitet!

 

Welche Eissorten dich 2019 erwarten? Merke dir den 01. Juli, den Tag der kreativen Eissorten, vor! Unsere Tipps: Avocadoeis mit Minze, Kokos-Kurkuma-Eis und Salty Maca Caramel.

8. PINK FOOD

Ein Traum in pink

Im nächsten Jahr wird alles pink: pinke Burger, rosa Schokolade, pinkes Sushi oder pinke Macarons. Und in London gibt es ein komplett pinkfarbenes Restaurant, das ausschließlich pinkes Essen serviert.

 

Bringe pinke Farbe in deinen Alltag und mach dich auf ein knalliges Jahr gefasst! Als natürliche Farbstoffe eignen sich Beeren und vor allem Rote Bete besonders gut.

 

Wir sind uns sicher: Nicht nur Einhorn- und Flamingo-Fans werden bei diesem Trend voll auf ihre Kosten kommen!

9. LEVANTE-KÜCHE

Schakshuka, Babaganoush & Co.

Israel, Syrien, Jordanien und der Libanon – die Region bietet nicht nur eine beeindruckende Landschaft, sondern auch eine einzigartige Küche, die immer mehr begeisterte Anhänger in Europa findet.

 

Typisch für die Levante-Küche ist, dass sie wahnsinnig abwechslungsreich ist, die Rezepte überwiegend aus frischen Zutaten bestehen und mit Liebe, Sorgfalt und einer Vielfalt an Gewürzen und Hülsenfrüchten zubereitet werden. Geprägt wird die Küche zudem vom entspannten und gemeinsamen Genießen. Die Gerichte sind geschmacksintensiv und unheimlich lecker. Meist werden kleine Gerichte, sogenannte Mezze, gegessen. Neben Falafel und Hummus runden hierzulande noch unbekanntere Gerichte wie Kibbeh, Balila oder Ful die Levante-Küche ab.

10. SÜSSKARTOFFELMEHL & CO.

Mehl aus knallig orangenen Süßkartoffeln?

Teff-, Mandel- und Kokosmehl, aber auch Mehl aus Maniok oder Süßkartoffeln liegen voll im Trend. Und so wird auch das Angebot für Menschen, die auf Gluten verzichten müssen und nach einer Alternative zu Weizenmehl suchen, immer vielseitiger!

 

Süßkartoffelmehl ist ballaststoffreich, glutenfrei und zudem arm an gesättigten Fettsäuren. Das Mehl wird schonend aus frischen Süßkartoffeln hergestellt und kann vielseitig eingesetzt werden: feine Süßkartoffel-Muffins, aromatische Gnocchis oder saftiges Süßkartoffel-Brot – Süßkartoffelmehl verfeinert mit seinem Aroma, das an Kürbis und Maronen erinnert, nahezu jedes Backrezept!

 

Da wir von dem Trend schon jetzt so begeistert sind, findest du nu3 Süßkartoffelmehl auch im nu3 Online-Shop. Probier es aus!

Die neuen Lebensmittel aus 2019 haben dir noch nicht gereicht? Hier geht es zu bisherigen Food Trends ►