Noch 49,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Zuckerersatz kaufen

Zuckeraustauschstoffe bieten eine natürliche Alternative zum herkömmlichen Haushaltszucker und sind im Vergleich zu Süßstoffen gesundheitlich unbedenklich. Um der Gesundheit und der Figur etwas Gutes zu tun, kann man sich auf eine zuckerfreie Ernährung umstellen oder Zuckerersatzstoffe verwenden. Natürlicher Birkenzucker (auch Xylit genannt) enthält beispielsweise 40 % weniger Kalorien als Zucker. Erythrit kommt ganz ohne Kalorien aus und ist weniger süß als Haushaltszucker.

Erythrit | Xylit | Sirup

Zuckerersatz



Warum Zuckerersatzstoffe?

Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt, nicht mehr als fünf bis zehn Prozent der täglich aufgenommenen Kalorienmenge aus Zucker zu beziehen. Dies entspricht etwa 25 bis 50 Gramm pro Tag. Ein Großteil der Deutschen nimmt jedoch täglich 80 bis 100 Gramm Zucker - also die doppelte Menge - auf. Kaum jemand kann sich heutzutage eine zuckerfreie Ernährung vorstellen. Und oft nimmt man Zucker zu sich, ohne sich dessen bewusst zu sein. Denn der Süßmacher steckt nicht nur in offensichtlich süßen Speisen, wie Schokolade und Eis, sondern auch oft dort, wo man ihn eigentlich nicht erwartet – so zum Beispiel in Ketchup, in Salatdressings und vor allem in Fertiggerichten.

Dieser übermäßige Zuckerkonsum kann nicht nur sichtbare Auswirkungen auf unser Gewicht, sondern auch auf unsere Gesundheit zeigen. So ist Übergewicht ein bedeutender Risikofaktor bei der Entstehung von Volkskrankheiten wie Diabetes mellitus, Bluthochdruck und Herzkreislauferkrankungen. Um den Zuckerkonsum zu reduzieren, ohne sich dabei im Genuss seiner Speisen einschränken zu müssen, greifen viele deshalb vermehrt zu einem Zuckerersatz.

Was ist Zuckerersatz?

Zuckerersatz bezeichnet Stoffe oder Stoffgemische, die eine natürliche Süßkraft besitzen. Diese natürlichen Zuckerersatzstoffe werden unter anderem aus Früchten und Gemüse gewonnen. Das unterscheidet die Zuckerersatzstoffe grundlegend von den chemisch hergestellten Süßstoffen.

Als natürlicher Zuckerersatz können beispielsweise Agavendicksaft, Stevia, Kokosblütenzucker und Xylit eingesetzt werden.

  • Xylit, auch Birkenzucker genannt, ist ein reines Naturprodukt. Es kommt in vielen Pflanzen, aber auch in Obst und Gemüse vor.
  • Großer Beliebtheit erfreut sich ebenfalls die natürliche Süße aus Stevia. Diese seit 2011 als Zuckerersatz zugelassene Pflanze enthält Stoffe, die bis zu 300-mal süßer sind als unser gewohnter Industriezucker.
  • Agavendicksaft ist ein Zuckerersatz, der auf Basis verschiedener Agaven-Arten hergestellt wird. Der Agavensaft ist süßer als Honig, jedoch weniger dickflüssig, und verleiht zum Beispiel Eis, Gebäck und Desserts eine exotisch-karamellige Note.
  • Kokosblütenzucker wird aus dem Palmsaft der Kokosblüte gewonnen. Dieser Zuckerersatz zeichnet sich nicht nur durch seinen niedrigen glykämischen Index von 35 aus, sondern auch durch ein Plus an wertvollen Spurenelementen.

Erfahre hier mehr über die verschiedenen Arten und Verwendungsmöglichkeiten von Zuckerersatz!

Welche Vorteile bieten Zuckerersatzstoffe?

Natürliche Zuckerersatzstoffe haben weniger Kalorien und einen niedrigeren glykämischen Index im Vergleich zum bekannten Haushaltszucker. Der Verzehr von Lebensmitteln und Getränken, die anstelle von Zucker einen Zuckerersatz (wie beispielsweise Xylit oder Sorbit) enthalten, bewirkt, dass der Blutzuckerspiegel nach ihrem Verzehr weniger stark ansteigt als bei zuckerhaltigen Lebensmitteln und Getränken.

Auch unsere Zähne profitieren von einem Zuckerersatz. Der Verzehr von Lebensmitteln und Getränken, die anstelle von Zucker den Zuckerersatz Xylit enthalten, ist nicht nur unschädlich für die Zähne, er trägt sogar zur Erhaltung der Zahnmineralisierung bei!

Zuckerersatz bei nu3 kaufen

Unser Shop bietet dir eine große Auswahl an Produkten für den Zuckerersatz. Diese Produkte sind verschiedenen Ursprungs und bieten dir so die unterschiedlichsten Vorzüge. So bestechen manche Zuckerersatz-Produkte durch ein besonderes Aroma und ein Plus an Mineralstoffen, andere wie beschrieben durch einen niedrigen glykämischen Index, wenige Kalorien und hohe Zahnverträglichkeit.

Übrigens: Auch Diabetiker finden hier bei uns im Online-Shop von Zuckerersatzstoffe für süßen Genuss ohne Reue!

Natürlichen Zuckerersatz entdecken

Welches Zuckerersatz Produkt das Richtige für dich ist, kannst du herausfinden, indem du dich durch unser Sortiment klickst. Ein relativ neues Produkt stellt der sogenannte Yacon Sirup dar. Der Zuckerersatz spendet die Süße aus dem peruanischen Boden-Apfel. Ohne jeglichen Zusatz wird hier der Sirup aus den süßen Knollen der Yacon-Pflanze gewonnen. Der tief-dunkle vegane Sirup eignet sich nicht nur für Pancakes, sondern auch für Desserts oder Getränke. Du kannst ihn an vielen Stellen anstelle des üblichen Haushaltszuckers verwenden. Auch dieser Zuckerersatz überzeugt durch einen niedrigen glykämischen Index und rein natürliche Zutaten.

Ein weiterer flüssiger Zuckerersatz ist Reissirup. Der Sirup wird mit Hilfe von Fermentation aus Reis und Wasser gewonnen. Der feine, fast neutrale Geschmack macht ihn für vielfältige Gerichte einsetzbar. Besonders Kuchen, Müslis oder Desserts können von der feinen Süße profitieren. Dieser Zuckerersatz kommt im Gegensatz zu Haushaltszucker mit einem natürlichen Mineralstoffgehalt daher und ist frei von Fruktose und Gluten.

Nicht nur der beliebte Kokosblütenzucker auch Kokosblütensirup eignet sich hervorragend als Zuckerersatz. Das Süßungsmittel aus Kokosblütennektar beinhaltet keine Zusatzstoffe und hat einen glykämischen Index von 35. Entdecke auch du in der Welt des Zuckerersatz deinen Favoriten und finde heraus, welcher der natürlichen Zuckersatz Produkte dir am besten mundet!