Noch 49,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Vegan Protein Pulver & -Shakes: 100 % Power aus der Pflanze

Vegane Proteinpulver sind die perfekte Wahl, wenn du deinen Körper mit hochwertigen Proteinen versorgen und gleichzeitig auf tierische Inhaltsstoffe verzichten möchtest. Veganes Eiweißpulver enthält ausschließlich pflanzliche Proteine aus bspw. Soja, Reis oder Hanf – so kannst du dich vegan ernähren und trotzdem ganz einfach deinen Proteinbedarf decken!

Hanfprotein | Reisprotein| Sojaprotein

Vegan Protein



Veganes Protein: Die pflanzliche Alternative für deine Eiweißversorgung

Veganes Proteinpulver zu kaufen war noch nie so einfach! Unlängst hat der Verzicht auf tierische Produkte auch über die Gestaltung der täglichen Mahlzeiten hinaus eine große Bedeutung für die Versorgung des Körpers mit Makro- und Mikronährstoffen gewonnen.

Da insbesondere Fleisch und Fisch einen hohen Eiweißanteil besitzen, sind Ersatzprodukte für diejenigen besonders sinnvoll, die sich bewusst für eine vegane Ernährung entschieden haben und dabei auch Sport treiben und Muskeln aufbauen wollen.

Aus diesem Grund halten wir für dich zahlreiche Produkte bereit, in welchen das Proteinpulver vegan ist. Zudem wird bei deren Herstellung bewusst auf unnötige chemische Prozesse und synthetische Geschmacksverstärker verzichtet.

Pflanzliches Proteinpulver ist laktosefrei. Im Gegensatz zu herkömmlichen Proteinpulvern, wo das Protein aus der Milch stammt, findet sich in den pflanzlichen Proteinpulvern keine Laktose. Dies macht das vegane Proteinpulver auch perfekt für alle Menschen mit Laktoseintoleranz. Entdecke in unserem Shop Eiweißpulver laktosefrei und vegan!

shaker mit vegan protein

Vegan Protein als essentieller Nährstoff

Die Begriffe „Protein" und „Eiweiß" sind Synonyme, bezeichnen also dasselbe. Proteine bestehen aus vielen einzelnen Bausteinen, den Aminosäuren. Viele dieser Aminosäuren kann der Körper nicht selbst bilden, benötigt werden sie dennoch für das menschliche Leben und müssen daher über die Nahrung aufgenommen werden. Aminosäuren bzw. Proteine braucht der Körper beispielsweise um verschiedenste Stoffe wie Hormone zu produzieren, aber auch um unsere Muskeln aufzubauen.

Da zahlreiche Aminosäuren dem Körper durch die Aufnahme von tierischen Produkten zugeführt werden, solltest du vor allem in der veganen Ernährung gezielt darauf achten, ausreichend veganes Protein für den Eiweißhaushalt deines Körpers zu dir zu nehmen. Vegane Proteinquellen sind zum Beispiel Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen oder auch vegane Proteinpulver.

Veganes Eiweißpulver als Unterstützer beim Muskelaufbau und -erhalt

Wer täglich viel Sport macht hat einen Mehrbedarf an Proteinen. Proteine werden nämlich im Körper gebraucht, z.B. als Baustoff für deine Muskeln. Sie können aber auch als Energiequelle dienen. Dies ist ein wichtiger Aspekt, der bei Diäten zu beachten ist, da hier notfalls auch Proteine aus den Muskeln abgebaut werden um Energie zu liefern. Um dies zu verhindern, ist eine ausreichende Proteinaufnahme essentiell.

Auch wenn das Proteinpulver vegan ist, hilft es dir beim Muskelaufbau und wirkt dem Muskelabbau entgegen. Denn die darin enthaltenen Proteine werden vom Körper ähnlich aufgenommen, wie die aus tierischen Quellen. Veganes Eiweißpulver unterstützt dich auch beim Abnehmen, da durch die erhöhte Proteinzufuhr der Muskelerhalt unterstützt wird.

Wer als Veganer viel Sport treibt, ob Kraftsport oder Ausdauersport, sollte sich mit der geeigneten Sportnahrung auseinandersetzen. Hier bei uns im nu3 Shop gibt es genügend Auswahl an veganem Protein zu kaufen – ob veganes Protein, pflanzliche Protein-Drinks oder vegane Protein-Riegel.

Pflanzliches Eiweißpulver in allen Variationen

Es gibt viele Gründe, den Konsum tierischer Produkte zu reduzieren. Von Salat schrumpft der Bizeps? Von wegen! Wer sich entschließt, rein auf pflanzlicher Basis Muskeln aufzubauen, hat längst keinen Nachteil mehr. Mittlerweile lockt eine große Menge an veganem Proteinpulver zum Beispiel als veganes Whey auf dem Markt, die nur darauf wartet, von dir getestet zu werden.

Ob Vanille, Schoko, Erdbeere oder natur – die Auswahl an Geschmacksrichtungen ist groß. Deinen pflanzlichen Shake kannst du dir ganz einfach mit Wasser oder Pflanzendrink anrühren. Bei der Quelle des Proteins hast du ebenfalls eine Menge Auswahl. Beliebt sind vegane Eiweißpulver aus Soja-Proteinen, da sie eine hohe biologische Wertigkeit aufweisen. Viele vegane Proteinpulver kommen zusätzlich noch ohne Zucker, Süßstoff oder anderen Süßungsmitteln aus.

Für alle die Soja nicht so gerne mögen oder vertragen gibt es auch veganes Proteinpulver ohne Soja. Hier stammt das Protein dann aus Reis, Hanf oder Lupinen und ist somit völlig sojafrei. Weitere Alternativen sind Proteinpulver aus Kürbis oder Reis. Dabei findest du auch veganes glutenfreies Proteinpulver.

Um das Beste aus den veganen Eiweißpulvern herauszuholen, lohnen sich auch vegane Mehrkomponenten-Proteine. Die vegane Eiweiß-Kombination von Proteinen aus unterschiedlichen pflanzlichen Quellen bietet eine hohe biologische Wertigkeit im Vergleich zu den Einzelprodukten. So können die Proteine besser von deinem Körper aufgenommen und verwertet werden. In unserem nu3 Shop kannst du pflanzliche Proteine kaufen – in allen Kombinationen!