Noch 49,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Gelee Royale



Gelee royal – ein royaler Nährstoff

Gelée Royale, auch Bienenköniginnen-Futtersaft genannt, ist der kostbare Saft, mit dem Honigbienen ihre Bienenkönigin aufziehen. Gelée Royale ist sehr nährstoffreich, darum wird er in vielen Kosmetika und Nahrungsergänzungsmitteln verwendet. Doch nicht nur wegen der hohen Nährstoffdichte ist Gelée Royale so wertvoll. Nur spezialisierte Imker können den natürlichen Saft in geringen Mengen aus den Bienenwaben gewinnen. Dieses Verfahren ist enorm zeitaufwendig und macht das Gelée sehr kostbar.

Gelee royal: Inhaltsstoffe

Bienen in Waben

In Gelée Royale stecken zahlreiche wertvolle Inhaltsstoffe, darunter B-Vitamine, die bei einer täglichen bedarfsgerechten Zufuhr verschiedene Funktionen erfüllen:

  • Das in Gelée Royale enthaltene Pyridoxin, auch bekannt als Vitamin B6, trägt unter anderem zur normalen Funktion des Immunsystems, der normalen psychischen Funktion und zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
  • Thiamin (Vitamin B1) trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • Biotin (Vitamin B7) trägt zur Erhaltung normaler Haare und normaler Haut sowie zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei.
  • Niacin (Vitamin B3) trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
Diese Gelee-Royal-Inhaltsstoffe sind auch der Grund, warum sich Gelee-Royal-Produkte derartiger Beliebtheit erfreuen. Neben dem köstlichen Bienenhonig mit Gelee royal können Sie den nährstoffreichen Futtersaft auch in Form von Trinkampullen, Kapseln oder Lutschtabletten zu sich nehmen.

Aus der Königswabe gewonnen

Stirbt die Bienenkönigin eines Schwarms, bauen die Bienen sofort Königinnenwaben, um eine neue Königin heranzuziehen. Die Arbeiterbienen bilden das Gelée Royale in ihren Speicheldrüsen und ernähren so die Larve der Bienenkönigin in ihrer Wabe. Dabei versorgen die Arbeiterinnen die Königinnenlarve mit weit mehr Gelée Royale, als diese verwerten kann. Das restliche Gelée Royale bleibt in der Wabe.

Dies nutzt der Imker, um an den wertvollen Futtersaft heranzukommen. Bevor er die Bienenkönigin des Schwarms entfernt, setzt er künstliche Waben in den Bienenstock. In diesen zieht der Bienenschwarm dann die Königinnenlarve heran. Das macht es für den Imker einfacher, die Waben bereits nach drei Tagen zu entfernen und das Gelée Royale zu ernten. In der Bienensaison kann ein Bienenschwarm so bis zu 500 Gramm Gelée Royale produzieren.

Gelee royal in vielen Formen

Das wertvolle Gelée Royale ist in den verschiedensten Formen erhältlich. Mit einer reichhaltigen Tagescreme können Sie Ihre Haut mit viel Feuchtigkeit versorgen. Oder verwöhnen Sie sich mit Gelée Royale von innen heraus! Mit Trinkfläschchen, Kapseln oder Kautabletten können Sie Ihrem Körper auch auf diese Weise etwas Gutes tun. Selbst Promis und Leistungssportler setzen auf das kostbare Gelée der Bienen.

Gelee royal kaufen bei nu3

Verwöhnen Sie sich königlich mit dem reichhaltigen Futtersaft. Gelée Royale kaufen ist ganz einfach – bestellen Sie jetzt online bei nu3!