Service & FAQ Kostenloser Versand ab 50,00 € 15% Gutschein sichern
Noch 50,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Sovita med Sabal-Kürbis 200 Kapseln

von Sovita
Pflanzliches Arzneimittel mit einer wertvollen Wirkstoffkombination zur Kräftigung und Stärkung der Blase

12,99 €

18.56 € / 100 g



Ab einem Bestellwert von 50 € versenden wir in ganz Österreich kostenlos. Bis 50 € berechnen wir 4,95 € für Verpackung und Versand.X

Kürbis Kapseln mit Sägepalmfruchtextrakt


  • Kapseln mit Kürbissamenöl und -pulver sowie Sägepalmfrüchteextrakt
  • Ausgewählte Kombination an Wirkstoffen
  • Praktische Weichkapseln ermöglichen ein einfaches Schlucken
Zutaten
Kürbissamenpulver, Kürbissamenöl, Trockenextrakt aus Sägepalmenfrüchten1, Ethanol V/V2, Sojabohnenöl, gelbes Wachs, Kokosfett, Phospholipide3, Butterfett, Lactose-Monohydrat, gefälltes Siliciumdioxid, Gelatine, Glycerol, Sorbitol-Lösung4, Eisenoxidhydrat, Eisen-(II)-Oxid, Eisen-(II;III)-Oxid, Wasser5

1 8,5-10,5:1 2 Auszugsmittel 3 aus Sojabohnen 4 70% nicht-lristallierend (Ph.Eur.) 5 gereinigt
Anwendung
Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren morgens und abends nach den Mahlzeiten jeweils 2 Kapseln mit etwas Flüssigkeit ein.
Verzehrempfehlung
4 Kapseln
Allergene und sonstige besondere Eigenschaften
Enthält u.a. Lactose, Sorbitol und Sojabohnenöl.
Hinweis
Wann sollten Sabal-Kürbis-Kapseln erst nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden? Bei Blut im Urin, bei Fieber oder falls die Beschwerden über 5 Tage andauern sowie bei akuter Harnverhaltung sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Rezepte mit Sovita med Sabal-Kürbis
Bewertungen
Das könnte dich auch interessieren
Weitere Informationen
  • Name Sovita med Sabal-Kürbis
  • Produktbezeichnung Freiverkäufliche Arzneimittel
  • Medizinische Eigenschaften Traditionelles pflanzliches Arzneimittel. Traditionell angewendet zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.
  • Kontraindikationen Da keine ausreichenden Untersuchungen für die Anwendung bei Kindern und während der Schwangerschaft/Stillzeit vorliegen vorliegen, sollte das Präparat von Kindern unter 12 Jahren sowie während der Schwangerschaft/Stillzeit nicht eingenommen werden.
  • Nebenwirkungen Es können Übelkeit, Erbrechen und Durchfall auftreten. In seltenen Fällen können wegen des Gehaltes an Sojabohnenöl auch allergische Reaktionen ausgelöst werden. Falls Nebenwirkungen auftreten sollten, ist das Präparat abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen.
  • Nettogewicht 70 g
  • Darreichungsform Kapseln
  • Verbrauchen bis
  • Marke Sovita
  • Herkunftsland Deutschland
  • Ettikettensprache Deutsch
  • Menge 200 Kapseln
  • Lagerung Nicht über 25°C lagern. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
  • Originalprodukt von ascopharm gmbh - Im Bruchanger 6, 38855 Wernigerode
Zuletzt angesehene Artikel