Noch 49,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Biotta



Biotta: Beste Bio-Säfte aus der Schweiz

Biotta ist ein Schweizer Unternehmen, das sich seit 1957 der Herstellung von Säften verschrieben hat. Bereits der erste Biotta Saft stammte aus biologischem Anbau. Das Schweizer Unternehmen, damals sich damals noch die "Gemüsebau AG Tägerwilen", gehörte zu den ersten Schweizer Landwirtschaftsbetrieben mit organisch-biologischer Ausrichtung. Seitdem werden bei Biotta konsequent und zu 100% biologische Säfte hergestellt, was sich seit 1961 auch deutlich im Namen Biotta widerspiegelt.

Fair und nachhaltig

Mit ihrer großen Auswahl verschiedener Frucht- und Gemüsesäfte möchte die nachhaltige Manufaktur den Menschen mit jedem Schluck Biotta ein Stück Natur zurückgeben. Biotta Säfte sind 100 % naturbelassen und 100 % Bio. Biotta Produkte werden vom Anbau bis zur Abfüllung ganzheitlich und fair hergestellt. Zum Beispiel wird durch die enge Kooperation mit regionalen Bio-Bauern die nachhaltige, regionale Bio-Landwirtschaft gefördert. Und auch in fernen Anbaugebieten unterstützen Biotta Partner Bio-Bauern bei der Herstellung von biologischen Früchten und Gemüse.

Angesehene nationale und internationale Zertifikate wie Bio Suisse und andere zeugen von der kontrollierten Qualität der Produkte und Herstellungsabläufe.

Die Produktpalette

In Biotta Säften steckt das Beste, was Früchte und Gemüse zu bieten haben. In jeder einzelnen Flasche Biotta Saft werden Früchte, Knollen und Wurzeln ideal kombinieren, sodass wertvolle Saftmischungen und ungewöhnliche Kombinationen entstehen. Dadurch wird mit jedem Schluck ein Stück wohlschmeckende Natur erlebbar gemacht.

Biotta Säfte bestehen aus 100% direkt gepresstem Saft - ohne Verwendung von rückverdünnten Konzentraten. Da Biotta Säfte von Natur aus Zucker enthalten, kommen sie ganz ohne Zuckerzusatz aus. Selbstverständlich wird bei der Herstellung auf Farbstoffe, Konservierungsmittel und Aromen verzichtet. Biotta Säfte benötigen auch keine zugesetzten Vitamine, denn die frisch verarbeiteten Früchte & Gemüse enthalten genügend davon.

Was ist das Biotta-Geheimnis?

Die hohe Qualität der Biotta Säfte wird bedingt durch die vom guten Klima verwöhnte Gegend rund um die Biotta Manufaktur am Südufer des Bodensees. Von hier stammen die wesentlichsten Bio-Gemüse für die Säfte. Biotta setzt sich für den regionalen, schweizerischen Bio-Anbau ein und ist ein vertrauensvoller Partner von Produzenten, die mit Anbauverträgen arbeiten und eine langjährige Zusammenarbeit pflegen. Ein Teil des verarbeiteten Gemüses wird in Tägerwilen (TG) und Umgebung angebaut und verarbeitet. Zu dem sorgsamen Umgang mit den Naturerzeugnissen gehört auch ein fairer Preis für die Bio-Bauern. Fair Trade beginnt für Biotta direkt vor den eigenen Toren in Tägerwilen (Thurgau). Besser kann man das Biotta-Motto: "Frisch vom Feld in die Flasche" nicht umsetzen.