Noch 49,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Appetitzügler



Appetitzügler

Abnehmen auf pflanzlicher Basis mit Appetitzüglern - wenn Mutter Natur hilft!

Auf die Frage, ob du schnell abnehmen möchtest, wird sicher jeder Mensch mit latenten Gewichtsproblemen mit einem inbrünstigen Ja antworten. Doch wie gehst du beim Abnehmen damit um, wenn sich die Heißhungerattacken melden? Lässt der Heißhunger sich einfach wegdrücken und ignorieren oder wird er übermächtig und du gibst ihm nach? Nein, du kannst den Heißhunger gezielt kontrollieren und wie deine gezielte, effiziente Gewichtskontrolle auch pflanzlich umsetzbar ist, zeigen wir dir auf. Mutter Natur hält eine breite Palette im Bereich der Appetitzügler bereit, die auf natürlichen Wegen Abhilfe bei Heißhungerattacken versprechen.

Was sollen und müssen Appetitzügler leisten?

Im Zuge einer Diät ist plötzlich auftretender Heißhunger, dem du am Ende nachgibst, eines der größten Probleme. Eine effiziente Gewichtskontrolle ist nur dann umsetzbar, wenn auf Snacks verzichtet wird, welche die Figur belasten und die Diät negativ beeinflussen. Diese Attacken entstehen dadurch, dass durch eine geringere Nahrungsaufnahme während einer Diät das gewohnte Sättigungsgefühl ausbleibt und sich dein Magen 'leer anfühlt'. Natürlich gibt es dagegen ein Geheimrezept, welches aber in der Regel nur schwer umgesetzt werden kann: den Magen mit Wasser füllen. Doch du kennst das sicher auch: ab einem gewissen Punkt der Flüssigkeitsaufnahme 'geht nichts mehr'. Und hier kommen die Appetitzügler ins Spiel, welche zum Beispiel auf sogenannte 'quellfähige Ballaststoffe' zurückgreifen. Das bedeutet, dass zum Beispiel die in Kapsel- und Pulverform erhältlichen Appetitzügler mit zugesetzten Flohsamenschalen eingesetzt werden. Diese Samenschalen haben die wunderbare Eigenschaft aufzuquellen, sobald sie auf Flüssigkeit treffen. Bis zum 50-fachen ihres Eigengewichts können Flohsamenschalen an Gewicht zulegen, werden sie mit Flüssigkeit in Verbindung gebracht. Das heißt in der Konsequenz, dass sich durch diese Produkte mit Samenschalen bei dir ein Sättigungsgefühl einstellt, obwohl du eigentlich nichts gegessen hast. Und exakt das ist sicher der Effekt, den du erleben möchtest. Satt sein, ohne Mengen zu essen. Das Gute ist, die Produkte, die auf dieser Basis operieren, sind aus der Natur und selbstverständlich frei verkäuflich!

Welche Appetitzügler gibt es und wie wirken sie?

Es gibt selbstverständlich auch synthetische Mittel, die den Appetit zügeln sollen, indem sie im Gehirn das Hungergefühl quasi mit einem Klick 'ausschalten'. Diese Form der Appetitzügler Tabletten oder Appetitzügler Tropfen zur Gewichtskontrolle sind in der Regel verschreibungspflichtig, lassen sich demnach nicht problemlos online bestellen und ohne ärztliches Rezept kaufen. Zudem arbeiten sie nicht pflanzlich, sondern auf synthetischem Weg. Aus diesem Grund gelten sie auch nicht als unbedenklich, sondern ihnen wird ein Gefahrenpotenzial nachgesagt. Synthetische Appetitzügler sollen den Appetit ganz oder teilweise unterdrücken. Derartige Mittel werden in deinem Darmtrakt aufgelöst, um von dort Botenstoffe an dein Hirn zu senden, wo die Wahrnehmung von Hunger und Appetit verarbeitet wird. Das findet in der Hirnanhangdrüse, dem Hypothalamus statt.

Was sind natürliche Appetitzügler?

Wenn du die 'chemische Keule' vermeiden willst, arbeitest du zur Kontrolle deines Gewichts auf natürlichen Wegen. Das bringt für dich diverse Vorteile mit. So sind die Appetitzügler Tabletten oder Appetitzügler Tropfen auf rein pflanzlicher Basis frei verkäuflich und arbeiten wie bereits beschrieben im Normalfall damit, dass sie bei dir auf natürlichem Wege ein Sättigungsgefühl erzeugen. Dein Magen sendet deinem Gehirn die Botschaft 'Ich bin voll und du bist damit satt'. Also so, als wenn du eine reichhaltige und sättigende Mahlzeit deines Lieblingsgerichts zu dir nehmen würdest. Die meisten quellfähigen Sättigungsmittel - siehe Flohsamenschalenpulver - werden mit einer ausreichenden Menge an Flüssigkeit aufgenommen. In der Flüssigkeit lösen sie sich auf, wodurch der Aufquellprozess in deinem Magen angestoßen wird. Die Tablette wird dann zu einer gallertartigen Masse, welche sofort im Magen das Sättigungsgefühl nachhaltig und natürlich erzielt.

Wo kannst du Appetitzügler bestellen oder kaufen?

Natürlich ist es möglich, dass du dir die Mittel, die deinen Appetit zügeln sollen, in der Apotheke verschaffst. Doch die Produkte, welche dort verkauft werden, sind im Regelfall verschreibungspflichtig. Das bedeutet, nur dein Arzt kann und wird entscheiden, ob du das Medikament, denn nichts anderes ist es eigentlich, zu dir nehmen kannst oder darfst. Ja, das ist recht lästig, ist es doch vorher mit einem oder mehreren Arztbesuchen verbunden und du willst ja eigentlich nur dein Gewicht kontrollieren.

Rezeptfrei und ohne ärztliche Konsultation kannst du die Appetitzügler online bei nu3 beziehen. Wieso ist das rezeptfrei möglich? Ganz einfach: jedes Produkt arbeitet auf einer rein pflanzlichen Ebene und ist frei von chemischen Zusätzen, welche unter die Apothekenpflicht fallen. Die Kniffe, die Mutter Natur bereithält, um dein Gewicht gezielt und effizient zu kontrollieren, wurden einfach in eine angenehme Darreichungsform gebracht. Ob das zum Beispiel auf der Basis von Flohsamenschalenpulver stattfindet oder auf der Basis der appetitzügelnden Wirkung der Konjak-Wurzel entscheidest du mit deiner Bestellung.