Kürbiswaffeln

Kürbiswaffeln
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Kürbiswaffeln
Nährwerte pro Person
90 kcal
13g Eiweiß
7g Kohlenhydrate
2g Fett

Waffeln gehen immer! Ob als Sonntags-Frühstück, zum Dessert oder nach dem Workout - dieses Kürbiswaffeln-Rezept ist stets die richtige Wahl. Dank jeder Menge Protein und wenig Zucker kannst du unsere Kürbiswaffeln genießen, wann immer du magst. Waffeln mit Kürbis? Ja, durch den Kürbis werden die Schokowaffeln schön saftig, obwohl sie weder Butter noch Weizenmehl enthalten.

Schritt

Das Eiklar mit dem Kürbis, Erythrit, Skyr, Mandelmehl und dem Erbsenprotein in einer Schüssel verrühren.

Schritt

Die Mischung in zwei gleiche Teile aufteilen; einen Teil beiseite stellen und den Kakao in den anderen geben und erneut verrühren, bis er gut eingearbeitet ist.

Schritt

Mit etwas Kokosöl die Waffelform leicht einfetten und die beiden Mischungen abwechselnd hineingeben. Waffeln backen, bis sie leicht braun sind.

Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 377 kJ / 90 kcal
Fett 2 g
Gesättigte Fettsäuren 0.4 g
Kohlenhydrate -
ungesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 7 g
Zucker 3 g
Eiweiß 13 g
Salz -
Natrium 74 mg
Ballaststoffe 2 g