Noch 50,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Kürbiskuchen Rezept – vegan und einfach

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 75 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Pumpkin Pie ist ein amerikanischer Kürbiskuchen, der besonders gern zu Halloween, Thanksgiving und Weihnachten serviert wird. Mit unserem Kürbistarte Rezept haben wir den Klassiker noch etwas verfeinert und ihn nicht nur vegan gemacht, sondern auch mit einer Extraportion Protein versehen. Außerdem verzichten wir in unserem Kürbiskuchen Rezept komplett auf raffinierten weißen Zucker und ersetzen diesen stattdessen durch Kokosblütenzucker, Agavendicksaft und Yacon Sirup. Du kannst den veganen Kürbiskuchen also ganz ohne Reue genießen. Da Kokosblütenzucker vor allem für seinen sehr geringen glykämischen Wert als gesunde Zuckeralternative beliebt ist.

Nährwerte pro Portion:

kcal

137

Eiweiß

4 g

Kohlenhydrate

16 g

Fett

3 g

Zutaten

für den Boden
  • 50 g Dinkelvollkornmehl
  • 25 g nu3 Bio Kürbiskernprotein
  • 50 g nu3 Bio Kokosöl
  • 25 g nu3 Bio Kokosblütenzucker
für den Belag
  • 300 g Hokkaido Kürbis, ca. 1/2
  • 60 g nu3 Bio Agavendicksaft
  • 30 g nu3 Bio Yacon Sirup
  • 250 g Sojaquark
  • 20 g nu3 Bio Kürbiskernprotein
  • 40 g Speisestärke
  • Gewürze, (z.B. Zimt, Ingwer, Vanille oder Kardamon)
Produkte zum Rezept

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 137 kcal
Fett 3 g
Gesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 16 g
Zucker 6 g
Eiweiß 4 g
Natrium 8 mg
Ballaststoffe 1 g

Zubereitung

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 137 kcal
Fett 3 g
Gesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 16 g
Zucker 6 g
Eiweiß 4 g
Natrium 8 mg
Ballaststoffe 1 g