Herbst-Pizza mit Butternut

Herbst-Pizza mit Butternut
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Herbst-Pizza mit Butternut
Nährwerte pro Person
691 kcal
42g Eiweiß
15g Kohlenhydrate
42g Fett

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Wie wäre es dann mit einer köstlichen Butternut-Pizza? Abgerundet wird die Kürbis-Pizza mit Feta, Babyspinat und Walnüssen. So bringt dir unser Rezept für Herbst-Pizza neben Genuss noch ganz viel Protein. Der Teig für die Eiweiß-Pizza gelingt dir ganz einfach mit unserer Fertigbackmischung. Mit dieser kannst du Pizza sogar ohne Weizen backen. Mach dir Kerzen an und genieße die köstliche Butternut-Pizza mit Feta!

Schritt

Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Schritt

Pizzateig nach Packung zubereiten und 10 Minuten stehen lassen. In der Zwischenzeit den Butternut-Kürbis schälen und würfeln.

Schritt

Pizzateig ausrollen und 15 Minuten alleine in den Ofen schieben. Währenddessen den Butternut-Kürbis in leicht gesalzenem Wasser kochen lassen.

Schritt

Mandelmus, 25 g Babyspinat und Hanföl in einem Mixer pürieren.

Schritt

Pizzateig aus dem Ofen nehmen und das Mandel-Spinat-Püree auf der Pizza verteilen. Mit restlichem Babyspinat und Kürbis belegen. Den Feta-Käse und die Walnusskerne darauf verstreuen.

Schritt

Weitere 15 Minuten in den Ofen geben.

Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 2891 kJ / 691 kcal
Fett 42 g
Gesättigte Fettsäuren 3 g
Kohlenhydrate -
ungesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 15 g
Zucker 6 g
Eiweiß 42 g
Salz -
Natrium -
Ballaststoffe 38 g