Erdnussbutter-Hafer-Muffins ohne Mehl

Erdnussbutter-Hafer-Muffins ohne Mehl
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Erdnussbutter-Hafer-Muffins ohne Mehl
Nährwerte pro Person
214 kcal
5g Eiweiß
22g Kohlenhydrate
11g Fett

Vegan, laktosefrei und ganz einfach: Diese Haferflocken-Muffins ohne Mehl sind ein Must-try. Ohne raffinierten Zucker sind die Hafer-Muffins schnell gemacht und werden mit der crunchy Erdnussbutter als Geheimzutat zu saftigen Erdnussbutter-Muffins.

Schritt

Gib Banane, Haferflocken, Milch, Erdnussbutter, Salz, Zimt und Kokosblütensirup in eine Schüssel und püriere alles miteinander. Fülle einen Teil des Teiges in Muffinformen, drücke in die Mitte ein Loch und stelle den restlichen Teig deiner Erdnuss-Muffins beiseite.

Schritt

Fülle deine Erdnussbutter-Muffins nun mit Himbeeren und etwas Kokosblütensirup und bestreiche sie anschließend mit etwas Kokosmus. Gib dann die restliche Teigmischung darauf.

Schritt

Backe deine Hafer-Muffins im Ofen bei 180 Grad für etwa 25 Minuten.

Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 895 kJ / 214 kcal
Fett 11 g
Gesättigte Fettsäuren 6 g
Kohlenhydrate -
ungesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 22 g
Zucker 16 g
Eiweiß 5 g
Salz -
Natrium -
Ballaststoffe 6 g