Chocolate-Orange-Cake

Chocolate-Orange-Cake
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Chocolate-Orange-Cake
Nährwerte pro Person
180 kcal
8g Eiweiß
16g Kohlenhydrate
10g Fett

Saftiger Schokokuchen ohne weißes Mehl und Zucker klingt zu schön, um wahr zu sein? Dann pass auf: Unser Rezept für einen Orangen-Schoko-Kuchen verwendet Mandel- und Kokosmehl und süßt mit Xylit. Perfekt für alle Naschkatzen, die auf ihren Zuckerkonsum achten. Saftiger Schokokuchen ohne Mehl war auch noch nie so einfach zu backen: Mit der nu3 Backmischung für Proteinmuffins gelingt es dir, schnell den perfekten Chocolate-Orange-Cake zu zaubern. Als weiterer Nebeneffekt ist der Schokoladenkuchen sogar glutenfrei. Alles in allem ein saftiger Schokokuchen mit einem Rezept, das jeden begeistert!

Schritt

Die Eier mit dem Orangensaft verquirlen und das Öl hinzugeben. Die Backmischung nach und nach hinzufügen und gut mixen.

Schritt

Eine runde Kuchenform mit Backpapier auslegen. Die Orange waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben auf dem Boden der Form verteilen und den Teig darüber geben.

Schritt

Im Backofen bei 180 °C etwa 30 Minuten backen lassen.

Schritt

Den Kuchen etwas abkühlen lassen und dann den Kuchen auf den Kopf stellen. Sanft aus der Form lösen.

Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 753 kJ / 180 kcal
Fett 10 g
Gesättigte Fettsäuren 2 g
Kohlenhydrate 0.3 g
ungesättigte Fettsäuren 1 g
Kohlenhydrate 16 g
Zucker 4 g
Eiweiß 8 g
Salz -
Natrium -
Ballaststoffe 4 g