nu3Kitchen > Internationale Küche > Asiatische Küche > Summer Rolls mit Wintergemüse vom Wochenmarkt

Summer Rolls mit Wintergemüse vom Wochenmarkt

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Schwierigkeit Normal
Frisches Finger Food in Bestform.
Vietnamesische Sommerrollen sind besonders im Sommer eine leichte Mahlzeit, der niemand widerstehen kann. Aber wer sagt, dass da immer Shrimps und Sommergemüse rein müssen?
Jetzt gibt es Summer Rolls mit Wintergemüse vom Wochenmarkt! Denn die Füllungen lassen sich im Prinzip unendlich nach persönlichem Geschmack variieren. Im Winter schmecken vor allem Avocado, Rotkohl und Möhren gut. Durch den Low Carb Reis aus dem Mehl der Konjakwurzel kommt eine sättigende, und kalorienarme Zutat hinzu. Der besondere Reiz der Summer Rolls mit Wintergemüse kommt durch das Zusammenspiel der unterschiedlichen Komponente: heiss, kalt, knackig, weich, süß, sauer, mild und scharf. Ein essbarer Regenbogen vollgepackt mit Vitaminen und Geschmack.

Winterrollen sind übrigens auch ein perfektes Party Food zum Selbermachen. Man stellt eine Packung Reispapier, kleingeschnittenes Gemüse, Tofu, Fleisch und Fisch sowie die köstliche Erdnuss-Sauce auf den Tisch. Und schon kann es losgehen! Jeder füllt sich ganz nach Herzenslust seine Rolle nach eigenem Geschmack.

Nährwerte pro Portion:

Kcal

164

Eiweiß

5 g

Kohlenhydrate

18 g

Fett

7 g

Zutaten

Erdnuss Dip
Winterrolle
  • 200 g Naturtofu
  • 2 EL Sesamöl
  • 1/2 EL Sesam
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Möhre
  • 1 Avocado
  • 1 Paprika, (orange)
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 5 Radieschen
  • 100 g Rotkohl
  • 350 g nu3 Low Carb Reis
  • 80 g Sojasprossen
  • 2 Handvoll Salatblätter, (Rote Beete, Baby Mangold oder Baby Spinat)
  • einige Blätter Minze
  • einige Blätter frischer Koriander
  • etwas Kresse
  • 16 Reispapierblätter
  • 2 EL geröstete Erdnüsse

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 164 kcal
Fett 7 g
Gesättigte Fettsäuren 1 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1 g
Einfach ungesättigte Fette 1 g
Kohlenhydrate 18 g
Zucker 0.5 g
Eiweiß 5 g
Natrium 24 mg
Ballaststoffe 0.3 g
Kalium 34 mg

Zubereitung

1 Alle Zutaten für den Dip in ein hohes Gefäss geben und fein pürieren. 2 Für die Winterrollen den Tofu in fingerdicke Streifen schneiden und in einer heissen Pfanne mit Sesamöl von allen Seiten kross braten. Zum Schluss den Sesam hinzugeben und diesen kurz mitrösten. 3 Salatgurke, Möhre, Avocado und Paprika in feine Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln und Radieschen in feine Ringe schneiden. Rotkohl sehr fein schneiden. 4 Low Carb Reis in ein Sieb geben und gut mit Wasser abspülen. 5 Reispapierblätter komplett mit Wasser befeuchten und auf eine saubere Arbeitsfläche legen. Auf die Mitte von jedem Reispapier etwas von allen Zutaten platzieren. Das Reispapier oben und unten umschlagen, anschliessend seitlich fest aufrollen.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 164 kcal
Fett 7 g
Gesättigte Fettsäuren 1 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1 g
Einfach ungesättigte Fette 1 g
Kohlenhydrate 18 g
Zucker 0.5 g
Eiweiß 5 g
Natrium 24 mg
Ballaststoffe 0.3 g
Kalium 34 mg
Asiatische Küche > Summer Rolls mit Wintergemüse vom Wochenmarkt