nu3Kitchen > Dessert Rezepte > Waffel Rezepte > Glutenfreies Schlemmerfrühstück - Teff-Waffeln!

Glutenfreies Schlemmerfrühstück - Teff-Waffeln!

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 0
Schwierigkeit Leicht
Sommerliche Teff-Waffeln mit Mandelsauce! Diese Waffeln sind ganz eindeutig unser Lieblingsfrühstück für faule Wochenenden - denn was gibt es schon besseres als zum Geruch frisch gebackener Waffeln aufzuwachen!
Um so besser, wenn die Waffeln auch noch zuckerfrei und glutenfrei sind. Statt herkömmlichem Mehl gibt es hier Teffmehl. Teffmehl ist schon seit vielen Jahrhunderten populär und wird gerne in der äthiopischen Küche verwendet. Teff oder auch Zwerghirse genannt ist glutenfrei und das kleinste Getreide der Welt. Dieses Superfood steckt voller guter Inhaltsstoffe wie Ballaststoffen, Aminosäuren, Calcium und viel Eiweiß. So ist Teffmehl vor allem für Sportler, Vegetarier und Veganer eine hervorragende, pflanzliche Proteinquelle.
Unsere sommerlichen Teff-Waffeln sorgen somit garantiert für einen guten Start in den Tag und halten lange satt. Zu den Waffeln lieben wir besonders sommerliches Steinobst und weisse Mandelsauce.
 

Nährwerte pro Portion:

Kcal

393

Eiweiß

7 g

Kohlenhydrate

34 g

Fett

23 g

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 393 kcal
Fett 23 g
Gesättigte Fettsäuren 16 g
Kohlenhydrate 34 g
Zucker 9 g
Eiweiß 7 g
Natrium -
Ballaststoffe 4 g

Zubereitung

1 Für den Waffelteig die Eier trennen. Eiweiss in einer Schüssel mit einer Prise Salz sehr steif schlagen. Eigelb in eine grosse Schüssel geben. Die Bananen schälen, in Scheiben schneiden, zu den Eigelb geben und mit einer Gabel zerdrücken. Kokosöl und Vanille hinzugeben und glatt rühren. 2 Mandelmilch mit Wasser vermischen und darin die Hefe auflösen. Mandelmilchmischung, Teffmehl, Flohsamenschalen und Backpulver in die Schüssel geben und glatt rühren. Eigelbmischung unterrühren. 3 Das Eiweiss mit einem Schneebesen vorsichtig unter den Teig heben und 15 Minuten ruhen lassen. 4 Für die Sauce alle Zutaten vermischen und beiseite stellen. Das Steinobst waschen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. 5 Ein belgisches Waffeleisen erhitzen und mit etwas Kokosöl einölen. In mehreren Portionen die Waffeln goldgelb ausbacken und warm mit der Mandelsauce und dem Steinobst servieren.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 393 kcal
Fett 23 g
Gesättigte Fettsäuren 16 g
Kohlenhydrate 34 g
Zucker 9 g
Eiweiß 7 g
Natrium -
Ballaststoffe 4 g
Waffel Rezepte > Glutenfreies Schlemmerfrühstück - Teff-Waffeln!