nu3Kitchen > Menüart > Frühstück > Acai Bowls > Acai Smoothie Bowl

Acai Smoothie Bowl

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Acai Bowls sind gerade in aller Munde und das nicht ohne Grund: Vor allem im Sommer ist eine fruchtig-frische Acai Smoothie Bowl ideal zum Frühstück oder auch als leichte Zwischenmahlzeit. In nur wenigen Schritten kannst du dir ganz einfach eine köstliche, gesunde Acai Bowl selber machen. Süße Bananen, cremiges Mandelmus und nussige Hanfsamen machen aus unserem Acai Bowl Rezept den idealen Start in den Tag. Überzeug dich selbst!

Nährwerte pro Portion:

Kcal

261

Eiweiß

4 g

Kohlenhydrate

38 g

Fett

8 g

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 261 kcal
Fett 8 g
Gesättigte Fettsäuren 1 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2 g
Kohlenhydrate 38 g
Zucker 32 g
Eiweiß 4 g
Natrium -
Ballaststoffe 5 g

Zubereitung

1 Die Bananen schälen und im Ganzen einfrieren. Wenn sie komplett durchgefroren sind, aus dem Gefrierfach nehmen, klein schneiden und zusammen mit den Heidelbeeren und dem Mandelmus in einem Mixer zu einer cremigen Masse verarbeiten. 2 Acai Pulver, Hanfsamen und Mandelmus hinzufügen und noch mal gut durchmixen. 3 In zwei Schüsseln füllen und nach Belieben mit frischen Zutaten dekorieren. Fertig ist deine Acai Smoothie Bowl.

nu3 Tipp

Besonders reife Bananen sind im Supermarkt oder Bio-Laden häufig günstiger. Die kannst du ganz einfach auf Vorrat einfrieren, falls du mal spontan Lust auf unser Acai Bowl Rezept oder eine andere köstliche Smoothie Bowl hast.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 261 kcal
Fett 8 g
Gesättigte Fettsäuren 1 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2 g
Kohlenhydrate 38 g
Zucker 32 g
Eiweiß 4 g
Natrium -
Ballaststoffe 5 g
Acai Bowls > Acai Smoothie Bowl